Beispielloses Studienpraktikum

Beispielloses Studienpraktikum

HomeNews / Beispielloses Studienpraktikum

Beispielloses Studienpraktikum

Tobias Walk

BEISPIELLOSES STUDIENPRAKTIKUM

Mit Schwerpunkt auf Baubetrieb und Bauleitung, absolvierte ich innerhalb der Semesterferien ein freiwilliges Praktikum bei Schneider & Sohn GmbH & Co. KG.

Von Beginn an standen täglich spannende Baustellenbesuche im Fokus, um ein größtmögliches Aufgabenspektrum einzufangen. Dabei boten mir vorrangig beide Geschäftsführer Schneider und Herr Schmidt einen signifikanten Einblick in den Bauablauf und deren Aufgaben.

In den Kernbereichen Abbruch und Tiefbau durfte ich von der Ausschreibung, über LV-Erstellung, Kalkulation, Kapazitäts- und Terminplanung, Baubetrieb, Besprechungen und Abrechnung alle Teilprozesse begleiten und sogar selbstständig mitarbeiten. So kam es, dass ich schon in der ersten Woche Massenaufnahmen und Vermessungen durchführen konnte.

Darüber hinaus nahm ich an Baubegehungen und Besprechungen teil, war bei Abbrüchen und Asphaltieren Vor-Ort und unterstützte bei der Rückkalkulation der Baustelle.

Für die Büroaufgaben stand mir als Praktikant, ein eigener Arbeitsplatz mit moderner Hardware zur Verfügung. Zudem strebt das Unternehmen einen hohen Grad zur Digitalisierung an und verbessert proaktiv seine internen Prozesse mit technischen Neuerungen.

Neben dem freundlichen und hilfsbereiten Kollegium sind die gewonnenen Einblicke Studiums relevant und gewinnbringend. Persönlich kann ich jedem Studenten, der am Tiefbau interessiert ist, ein Praktikum bei Schneider & Sohn GmbH & Co. KG unbedingt weiterempfehlen.

T.Walk